Deutsches Rotes Kreuz

Ortsverein Dülmen e.V.

Eingetragen von DRK Dülmen am 11.09.2019


Das vergangene Wochenende war wieder einmal sehr arbeitsreich. 
Am Samstag wurden wir gegen 10:25 Uhr mit unserem Rettungswagen zur Absicherung der Feuerwehrkräfte bei einem Brand in Nottuln alarmiert.
Dort brannte eine Scheune und ein Wohnhaus.  
Für uns endete der Einsatz gegen 18:45 Uhr, die Einsatzkräfte der Feuerwehr waren zu diesem Zeitpunkt noch mit Nachlöscharbeiten beschäftigt.

Des weiteren waren wir am Samstag mit zwei Helfern beim Schüler- und Jugendsportfestes des TSG Dülmen.

Am Sonntag waren wir mit drei Helfern auf dem Marktplatz beim Kartoffelmarkt, um dort schnell qualifizierte Hilfe leisten zu können.